Create

Stampingirls‘ Smart Saturday –
Winter

2015/11/22
IMG_1628-A

Der Herbst neigt sich langsam dem Ende zu und mit ihm diese stürmische Zeit, die alles noch einmal aufwirbelt, ausputzt und für einen kalten Winter vorbereitet. Die Adventszeit ist für mich der perfekte Übergang von solch einer eher aktiven, umrissenen Zeit in eine Phase der Ruhe. Eine Zeit, in der die Natur uns lehrt, seine Kräfte zu schonen, eine Pause einzulegen und der Dinge zu verharren.

Während so einige immer wieder bedauern, wie hektisch sie die Vorweihnachtszeit empfinden, wie sehr sie der Terminstress einnimmt und wie wenig besinnlich die Tage erscheinen, freue ich mich jedes Jahr umso mehr auf diese Zeit. Für mich sind es Tage, die ich mir bewusst frei halte – Tage der Ruhe und Gemütlichkeit. Es gibt durchaus die ein oder andere Veranstaltung, die ich besuche, ein paar ausgewählte Freunde, die ich treffe, und alte wie auch neue Traditionen, denen ich nachgehe. Es ist jedoch alles eine Frage der bewussten Entscheidung, eine Frage der Priorität.

imageHin und wieder ertappe ich mich mal dabei, wie die Liste an Plänen länger und länger wird – mit Aktivitäten, Vorbereitungen und Besorgungen, die mir allesamt Spass machen würden. Und genau an dieser Stelle setze ich dann entschieden zum „Rotstift“ an und streiche vieles wieder raus – bis sich innerlich ein Gefühl einstellt, das einem Aufatmen gleicht. Erst dann sehe ich den Wald vor lauter Bäumen wieder – verliere mich nicht mitten drin, sondern geniesse den Ausblick über die Baumgipfel hinweg.

Winter heisst es diese Woche auch bei den STAMPINGIRLS und zeigt uns, wie unterschiedlich diese Jahreszeit wahrgenommen und kreativ umgesetzt wird. Lasst Euch überraschen und inspirieren..

V.a. aber erstmal ein schönes ruhiges Wochenende
Anna

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Comment


*