Celebrate, Create

Mini-Adventskalender

2015/10/18
IMG_1459_A

Auch wenn die Vorweihnachtszeit noch etwas auf sich Warten lässt, so ist die Zeit gerade mehr als perfekt, um an die ersten Vorbereitungen zu denken – und einige davon eventuell auch schon in Angriff zu nehmen. Da ich mir die Adventstage selbst gerne etwas ruhiger und besinnlicher gestalte, fern ab von der unnötigen Hektik und dem selbst produzierten Stress, geniesse ich es umso mehr, mich einfach schon etwas früher mit der schönsten Zeit des Jahres zu befassen. Mein fettes Grinsen im Gesicht bleibt glücklicherweise verborgen.

Zugegeben, ob gross oder klein, ich hatte schon immer eine Schwäche für Adventskalender. Während der Chocoholic in mir lange Zeit nach dem Schokokalender aus dem Supermarkt griff, konnte meine nostalgische Ader mit den Jahren siegen. Egal ob aus Papier, Stoff oder Holz – hauptsache er wird selbst befüllt.

Doch woher kommt dieser Brauch eigentlich, sich die Zeit des Wartens zu „versüssen“? Im Netz gibt es hierzu unterschiedliche Meinungen. Dennoch wird in diesem Zusammenhang mehrfach ein Gerhard Lang aus unserem schönen München erwähnt, der den ersten Druck eines Adventskalenders zu Beginn des letzten Jahrhunderts veranlasst haben soll. Hierzu mussten 24 Bilder ausgeschnitten und auf einem anderen Bogen aufgeklebt werden. Kommt einem in der ein oder anderen Form bereits aus Kindertagen irgendwie bekannt vor, oder? Da mir diese ursprünglich „Münchener“ Variante natürlich gut gefällt, verewige ich sie hiermit gerne.


Freebie

IMG_1447_AFür den o.g. Kalender habe ich Etiketten gestaltet, die einfach nur ausgedruckt und ausgestanzt werden müssen. Solltet Ihr Interesse an der PDF Version haben, so hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar. Die Grösse ist für Stanzen mit 1 3/8 Zoll ausgerichtet.
In case you would like to use my printable PDF version of the labels I used for my calendar, just leave me a comment and I will send you the file.

Seid lieb gegrüsst
Anna

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Gerti 2015/10/25 at 7:52 PM

    Wunderschön liebe Anna!
    Ich würde mich sehr über die PDF Version deiner
    Adventskalenderzahlen freuen.
    Ganz liebe Grüße Gerti

  • Leave a Comment


    *